Unsere Leistungen

Diagnostik/Schwerpunkt

Schwerpunkt ist die Erkennung und Behandlung sämtlicher Herz-Kreislauferkrankungen.

  • Akute und chronische Herzmuskelschwäche

  • Koronare Herzerkrankung

  • Herzrhythmusstörungen

  • Herzklappenerkrankungen

  • Persistierendes Foramen ovale, Vorhofseptumdefekt

  • Arterielle Verschlußkrankheit, Beinvenenthrombose

  • Bluthochdruck

  • Fettstoffwechselstörungen

  • Check-Up, Beratung vor operativen Eingriffen, OP-Fähigkeit

  • Präventive Medizin – mitochondriale Therapie

  • Labordiagnostik

Leistungsspektrum

  • EKG, Belastungs-EKG, Langzeit-EKG

  • Langzeit-Blutdruckmessung

  • Echokardiographie (Ultraschall des Herzens)

  • Transösophageale Echokardiographie („Schluck-Echo“)

  • Schrittmacher -und ICD-Kontrollen (inkl. BiVent-ICD)

  • Stress-Echokardiographie

  • Ultraschall-Untersuchung der Halsschlagadern und Bauchaorta

  • Ultraschall-Untersuchungen von Lunge, Bauch, Schilddrüse und Beingefäßen

  • Lungenfunktionsprüfung

  • Spiroergometrie – kardiopulmonale Leistungsdiagnostik

  • Ambulante Elektrokardioversion bei Vorhofflimmern

Invasive Kardiologie – Herzkatheterlabor

Herzkatheter-Diagnostik und Therapie im eigenen Herzkatheter-Labor am Klinikum Ansbach

  • Linksherzkatheteruntersuchung, Angiographie der Herzkranzgefäße

  • Rechtsherzkatheteruntersuchung bei strukturellen Herzerkrankungen, Herzklappenerkrankungen und Lungenhochdruck

  • Interventionelle Therapie der koronaren Herzerkrankung: Behandlung mit beschichteten Stents (drug-eluting stents, DES), beschichteten Ballons (drug-coated balloons) und High-Tech-Ballons (scoring / cutting balloons)

  • Rekanalisation von chronisch verschlossenen Gefäßen (chronic total occlusion, CTO)

  • Invasive Flußmessung zur Bestimmung der Relevanz von Verengungen (fractional flow reserve, FFR)

  • Interventioneller Verschluß von Vorhofseptumdefekten (PFO und ASD)

  • Interventioneller Verschluß des linken Vorhofohres (LAA-Verschluß)

Rufen Sie uns an.

KONTAKT